59. Generalversammlung der ÖPUK

Mitglieder der ÖPUK bei der 59. Generalversammlung an der Präsenzstätte der Privatuniversität Schloss Seeburg in Wien Seestadt

Zum 59. Mal trafen sich die Mitglieder der ÖPUK am 5. Juni 2023 an der Präsenzstätte der Privatuniversität Schloss Seeburg in Wien Seestadt.

BMBWF veröffentlicht Publikation zu zwei Jahrzehnten Gleichstellungsmaßnahmen im Hochschul- und Forschungsraum

Barbara Peutz_c_Martin Lusser

Wien (OTS) – Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung präsentierte am 14. Juni 2023 die Publikation „Von der Geschlechterpolitik zur diversitätsorientierten Gleichstellungspolitik im österreichischen Hochschul- und Forschungsraum“ in der Aula der Wissenschaften, bei der die Generalsekretärin der ÖPUK, Barbara Peutz die Privatuniversitäten am Podium vertreten hat.

Medienbericht über Unifinanzierung

Die Presse_Artikel von Barbara Wallner_Foto_c_Getty_Images_iStockphoto

In einer Recherche für die Tageszeitung „Die Presse“ fasst Barbara Wallner zusammen, welche Finanzierungsmodelle an österreichischen Privatuniversitäten existieren.

Karl Landsteiner Privatuniversität in Krems feierte 10-jähriges Gründungsjubiläum

KL_10-jaehriges-Grundungsjubilaeum

Krems an der Donau (OTS) – Im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner feierte die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems (KL Krems) am Freitag, den 12.5.2023, gemeinsam mit rund 200 Gästen aus Bildung, Wissenschaft, Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft ihr 10jähriges Gründungsjubiläum. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Landeshauptmann a.D. Erwin Pröll für seine Verdienste um die Gründung und Entwicklung der Universität die Würde des Ehrensenators der KL Krems verliehen.

MUK erhält Akkreditierung für künstlerisch-wissenschaftliches Doktoratsstudium (PhD)

MUK

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding, hat erfolgreich die Akkreditierung für ihr neues künstlerisch-wissenschaftliches Doktoratsstudium erlangt. Das Doktoratsprogramm der MUK ist ein exzellenz-orientiertes Studium mit einer internationalen Ausrichtung. Es ermöglicht Studierenden die Entwicklung und Durchführung interdisziplinärer, origineller, visionärer und experimenteller Projekte und bezieht dabei auch gesellschaftspolitische Fragestellungen kritisch mit ein.

Zur Zukunft des Wissens: Welchen Beitrag leisten die Universitäten?

Podium von links: Rektor Martin Rummel (Anton Bruckner Privatuniversität), Rektor Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand (Katholische Privat-Universität Linz), Moderator Gernot Hörmann (ORF Oberösterreich), Rektorin Mag.a Brigitte Hütter MSc (Kunstuniversität Linz), Vizerektor Univ.-Prof. Dr. Stefan Koch (Johannes Kepler Universität Linz)

ChatGPT, KI-generierte Bilder, Unmengen an Informationen im Netz – im Rahmen der Veranstaltungsreihe anlässlich „350 Jahre KU Linz“ diskutierten am 30. März 2023 die RektorInnen der Linzer Universitäten im ORF Landesstudio Oberösterreich über die Zukunft des Wissens: Brigitte Hütter (Kunstuniversität Linz), Stefan Koch (Johannes Kepler Universität Linz), Christoph Niemand (Katholische Privat-Universität Linz) und Martin Rummel (Anton Bruckner Privatuniversität) machten unter der Moderation von Gernot Hörmann (ORF OÖ) deutlich, dass es angesichts gegenwärtiger und zukünftiger Herausforderungen – nicht zuletzt in Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz – um mehr und anderes gehen müsse, als um eine bloße Zunahme an Wissensbeständen.

ÖPUK ist Vollmitglied in CoARA

CoARA membership-by-country-chart

Im Jahr 2022 trat die ÖPUK als Erstunterzeichnerin der europäischen Initiative zur Förderung einer Reform der Forschungsbewertung bei. Seither ist sie als Vollmitglied der CoARA-Initiative beigetreten, um alle Privatuniversitäten in Österreich zu vertreten.

CEU: Thema „Democracy in question“

copyright_CEU

Prof. Shalini Randeria, Rektorin und Präsidentin der CEU lädt im Rahmen des Podcasts „Democracy in Question“ jedes Mal einen führenden Wissenschaftler oder eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ein, um die Herausforderungen und Dilemmata zu erkunden, mit denen Demokratien auf der ganzen Welt konfrontiert sind.

PMU und Mayo Clinic bauen Kooperation aus

PMU & Mayo Clinic

Mit überaus positivem Feedback, einem beeindruckenden Zeugnis für die hohe Qualität der PMU-Studierenden und mehreren Arbeitspaketen ist eine 17-köpfige Delegation der PMU aus Salzburg und Nürnberg unter der Leitung von Rektor Prof. Wolfgang Sperl vor Kurzem von einem mehrtägigen Besuch der Mayo Clinic in Rochester, USA zurückgekehrt.

Zwei CEU Projekte von Exzellenzcluster des FWF gefördert

Fotoinhalt: Katalin Farkas, Marian David, Paulina Sliwa, Max Kölbel, Tim Crane, Hans Bernhard Schmid, Charlotte Werndl (L-R)

Am 13. März gab der Österreichische Wissenschaftsfonds (FWF) bekannt, dass im Rahmen der Exzellenzcluster-Initiative „excellent=austria“ fünf österreichische Forschungsprojekte für eine Großförderung ausgewählt wurden. Zwei Forschungscluster mit Beteiligung der Central European University (CEU) erhielten eine mehrjährige Förderung: „Knowledge in Crisis“, bei dem die CEU die federführende Einrichtung ist und das von Prorektor und Professor Tim Crane geleitet wird, und „EurAsian Transformations“, an dem die CEU unter der Leitung von Associate Professor Tijana Krstic beteiligt ist.

Nachgefragt: Privatuniversitäten im Aufwind?

„Die Presse“ spricht mit Rektoren heimischer Privat-Unis – diesmal mit Dieter Müßig (Danube Private University), Karl Wöber (Modul University Vienna) und Peter PantučekEisenbacher (Bertha von Suttner Privat-Uni).

„Internationalisierung“ der Hochschulen – Chancen für Lehrende, Studierende und Wissenschaftsstandort

V.l.n.r.: Elmar Pichl (Sektionschef, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung), Rosalyn Eder (Leiterin des International Office, Paracelsus Medizinische Privatuniversität), Wolfgang Sperl (Rektor, Paracelsus Medizinische Privatuniversität), Ulrich Hörmann (Prokurist, OeAD – Agentur für Bildung und Internationalisierung)

Wien (OTS) – Der diesjährige Bologna-Tag – Österreichs größte Jahreskonferenz zur Umsetzung eines gemeinsamen Europäischen Hochschulraumes und Vernetzungskonferenz zur HMIS2030 – betrat am 16. März 2023 thematisches Neuland. Mit dem Schwerpunkt „Internationalisierung von Studium und Lehre an Hochschulen: Rolle und Beitrag der Personalentwicklung“ stellte die Tagung erstmals die Verantwortlichen im Personalmanagement und der Personalentwicklung in den Vordergrund.

Kennenlernen, ausprobieren, erforschen! Tag der offenen Tür der BSU

St. Pölten (OTS) – Studieninteressierte können sich Freitag, den 24. März 2023 vormerken. Die Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten lädt zum Tag der offenen Tür, bei dem die Atmosphäre an der Uni von 14:30 bis 18:30 Uhr erlebt werden kann: Führungen, Mini-Vorlesungen und kreative Angebote der Integrativen Gestalttherapie (Psychotherapie) sind nur einige Highlights des Programms.

Theologie-Studium abgeschlossen: Und was nun?

„Theologie. Philosophie. Kunstwissenschaft. Studium – was nun?“, so lautet der Titel der heutigen Veranstaltung. „Theologie, Philosophie oder Kunstwissenschaft mögen interessant sein, aber was tut man damit?“

Pilotphase: Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten (BSU) eröffnet multidisziplinäre Universitätsambulanz

Pressekonferenz zur Eröffnung der Uni-Ambulanz

Mit der fachübergreifenden Universitätsambulanz der Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten eröffnet eine neue einzigartige Versorgungseinrichtung im niederösterreichischen Raum. Sie bietet professionelle Unterstützung und Psychotherapie bei seelischen Problemen und Erkrankungen sowie umfassende Beratungsangebote zu sozialen Fragen und Inklusionsproblemen.  Die Verknüpfung mit der universitären Forschung in den Disziplinen der Psychotherapie, Sozialen Arbeit und Inklusion ermöglicht neueste […]

„Sterbewelten in Österreich“: Forschungsprojekt im Bereich Praktische Philosophie & Ethik

Eine Forschergruppe beschäftigt sich mit der Perspektive von Menschen, die sich am Lebensende auf ihr Sterben vorbereiten. Das vom Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank geförderte Projekt mit dem Titel „Sterbewelten in Österreich“ wird in verschiedenen Bundesländern Interviews mit Betroffenen und ihren Angehörigen durchführen, um herauszufinden, was ihnen in Bezug auf „gutes Sterben“ von Bedeutung ist.

NDU-Luft schnuppern mit „Studieren Probieren“

Auch dieses Semester haben Studieninteressierte die Möglichkeit, die New Design University hautnah zu erleben. Mit „Studieren Probieren“ der ÖH ist es Schülern, Präsenzdienern oder auch Berufstätigen möglich, sich für einen Schnuppertag auf ihrer Wunschuniversität anzumelden.

Vom Kahlenberg nach Dubai

Feierliche Eröffnung von MODUL University Dubai – dem ersten Campus einer österreichischen Privat-Uni außerhalb Europas: MODUL University Vienna plant an der MODUL University Dubai Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Tourismuskollegs in den Vereinigten Arabischen Emiraten anzubieten

Neue Studienangebote an den Privatuniversitäten

Die heimischen Privatuniversitäten bieten ein vielseitiges Studienangebot – von Musik und Kunst über Medizin und Psychologie bis hin zu Theologie, Philosophie, Technik, neuen Medien und Internationalem Management. Die Angebote werden laufend erweitert. Ein Überblick der aktuell neuen Studienangebote.