Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) feiert 10 Jahre Standort Nürnberg

Nürnberg Festakt 10-Jahre PMU-Nürnberg und Rektor Prof. Sperl

Salzburg/Nürnberg (OTS) – Mit einem großen Festakt im Herzen der Stadt haben das Klinikum Nürnberg und die Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) ihren im Jahr 2014 gegründeten Nürnberger Universitätsstandort gefeiert. 300 Festgäste, darunter der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Prof. Anthony Windebank vom Mayo Clinic College of Medicine and Science, waren zum 10. Geburtstag der PMU Nürnberg in den Historischen Rathaussaal gekommen. Seit Beginn des Studienbetriebs im Jahr 2014 haben an der PMU Nürnberg 563 Studierende ein Humanmedizinstudium aufgenommen. 222 Ärztinnen und Ärzte sind bis dato daraus hervorgegangen.

TheoTag 2024: Bildungs- und Berufsinfo für Schüler:innen

2024_TheoTag_copyright_KU-Linz_Eder

Restlos ausgebucht war der TheoTag 2024: Rund 150 Schüler:innen der 10. bis 13. Schulstufe von AHS und BHS fanden sich am 27. Februar 2024 im Linzer Priesterseminar und an der Katholischen Privat-Universität Linz ein, wo sie ein vielfältiges Programm zu Ausbildungsmöglichkeiten und Berufen in der Diözese Linz erwartete. Elf Workshops, drei Vorlesungen, Impulsvorträge und Erfahrungsberichte gaben perspektivenreiche Einblicke in Arbeitsbereiche und Tätigkeitsfelder innerhalb der Diözese sowie in den Studienbetrieb an KU Linz und PHDL.

Wiener Gesundheitsverbund und Sigmund Freud PrivatUniversität verkünden starke Partnerschaft für Wien

SFU-Campus © SFU_Bea-Regina-Schulz

Wien (OTS) – Der Wiener Gesundheitsverbund als größter Gesundheitsdienstleister Österreichs und die Sigmund Freud PrivatUniversität (SFU) als größte Privatuniversität Österreichs intensivieren ihre Zusammenarbeit in Lehre und Forschung für die Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten. Die Fakultät für Medizin an der SFU bildet jährlich bis zu 170 Ärztinnen und Ärzte im Bereich Humanmedizin aus. Zukünftig werden sie vermehrt ihre Ausbildung in den zahlreichen Einrichtungen des Wiener Gesundheitsverbund absolvieren können.