Doktoratsstudium Medical Science

Universität: Paracelsus Medizinische Privatuniversität

Infos

  • Abschluss: Doctor of Philosophy in Medical Science (Ph.D.)
  • ECTS: 180
  • Kriterien:

    Die Zulassungskriterien finden Sie unter https://www.pmu.ac.at/medical-science-phd

  • Semester: 6
  • Sprache: Englisch
  • Standort: Salzburg
  • Typ: PhD: PhD
  • Beschreibung auf der Universitäts-Website

Beschreibung

Das Doktorat kann an der PMU Salzburg in Österreich und an der PMU Nürnberg in Deutschland studiert werden. Typische Berufsfelder der Bewerberinnen und Bewerber sind: Medizin, Biologie, Genetik, Zellbiologie, Naturwissenschaften, Computerwissenschaften, Physik, Mathematik, Technische Berufe, Statistik, Psychologie, Sozialwissenschaften, Physiotherapie, Gesundheitsberufe oder Pharmazie.

Das eigenständige Forschungsprojekt (Research Project) steht mit 148 ECTS im Mittelpunkt des Doktorates. Darunter fallen alle Aktivitäten, die im direkten Zusammenhang mit der wissenschaftlichen Arbeit stehen (z.B. Datenerhebung & Auswertung, Methodenentwicklung, Literaturarbeit oder das Erstellen von Manuskripten). Das Forschungsprojekt kann länger als drei Jahre dauern. Alle Aktivitäten im weiteren Umfeld der Forschung, wie Konferenzbesuche, Weiterbildungen oder internationale Aufenthalte fallen unter die 19 ECTS der optionalen, wissenschaftlichen Tätigkeiten (Optional Research Activities).

Forschungsprojekte können in den Instituten der PMU und den Abteilungen des Klinikums Nürnberg oder der Salzburger Landeskliniken (SALK) durchgeführt werden. Externe Forschungsprojekte sind ebenfalls möglich. Die wissenschaftlichen Themen können alle Aspekte der Grundlagenforschung sowie der klinischen und translationalen Forschung umfassen.

Alle Studierenden werden von einem Team aus drei Betreuer_innen angeleitet. Die habilitierte, hauptbetreuende Person muss mit der PMU Salzburg oder der PMU Nürnberg, oder den zugeordneten Kliniken, verbunden sein. Die beiden co-betreuenden Personen können auch außerhalb der PMU arbeiten und müssen mindestens über ein abgeschlossenes Doktorat verfügen.