In der neuesten aufgeMUKT!-Sendung geben der Blockflötist Michael Posch – er ist Dekan der Fakultät Musik und Studiengangsleiter Alte Musik – und Manuela Mitterer – sie studiert Barockoboe bei Andreas Helm – einen Überblick über die vielfältigen Projekte der MUK im Laufe von WIENBEETHOVEN2020. Unmittelbar bevor steht das Konzert Beethoven 2.0.2.0. – Variationen von, zu und über Beethoven am 26. Februar im Wiener Musikverein. Im Laufe des Jahres stehen weitere Programmhighlights, darunter Beethovens Klavierkonzerte im Radiokulturhaus oder Beethovens Neunte in Kooperation mit der Jeunesse auf dem Programm.

Die Sendung zum Nachhören
[Erstausstrahlung: 16. Februar 2020, 15.30 Uhr]

Mit aufgeMUKt! produziert radio klassik eine eigene Sendereihe für die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Einmal im Monat bittet Marion Eigl Studierende und Lehrende vor das Mikrofon und wirft einen Blick hinter die Kulissen unserer Universität.